FTP-Client Konfiguration

Zuletzt aktualisiert am 16. November 2022

Download

Laden Sie sich einen FTP-Client z.B. das Programm “FileZilla” herunter.

Installation

Installieren Sie den FTP-Client auf Ihrem Rechner.

Starten des FTP-Clients (FileZilla)

Starten des FTP-Clients FileZilla

Konfiguration des FTP-Clients (FileZilla)

Klicken Sie als Erstes auf das Serversymbol unter “Datei”.

Konfiguration des FTP-Clients FileZilla

Hier wählen Sie auf der linken Seite den neuen Server aus und auf der rechten Seite hinterlegen Sie “Protokoll”, “Servernamen” und “Port”. Bei Benutzer geben Sie Ihren VARIO FTP-Nutzer an (i.d.R. ist das Ihr Unternehmensname). Abschließend klicken Sie dann auf “Verbinden”.

Zugangsdaten FTP-Client

Als nächstes müssen Sie Ihr VARIO-FTP-Passwort eingeben (dieses erhalten Sie von Ihrem VARIO-Ansprechpartner).

Zugangsdaten FTP-Client

Jetzt wurde die Verbindung hergestellt.

FTP-Client FileZilla

Sie sehen nun auf der rechten Seite die VARIO-FTP-Ordnerstruktur. Im jeweiligen Ordner werden die entsprechenden Dokumente zur Verfügung gestellt.

Ein Dateiaustausch zwischen Ihrem „Lokalen-Laufwerk“ – linke Seite und dem VARIO-FTP-Server – rechte Seite – kann per „Drag & Drop“ durchgeführt werden.

Sobald eine Datei kopiert wird, kann man den Prozess im unteren Bereich nachverfolgen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?