Gutscheine verwalten

Zuletzt aktualisiert am 25. November 2022

In der VARIO-Gutscheinverwaltung erhalten Sie eine Übersicht über alle Gutscheine, welche in der Kasse erstellt wurden und welche hier angelegt wurden. Damit Einzweckgutscheine in der Belegverwaltung als Position dargestellt werden können, müssen zuerst in der Parameterverwaltung->Kasse, Gutscheinersatzartikel für den jeweiligen MwSt.-Satz hinterlegt werden.

Parameterverwaltung der VARIO

Reiter Gutschein

Gutscheinverwaltung

Auflistung aller Felder mit entsprechender Bedeutung

Gutschein-Nr. (intern)

Die interne Gutscheinnummer wird vortlaufend hochgezählt und kann nicht manuell vergeben werden.

offener Betrag

Hier wird Ihnen der offene Betrag des jeweiligen Gutscheins angezeigt.

Gutschein-Nr. (extern)

Hier können Sie eine externe Gutscheinnummer für den jeweiligen Gutschein hinterlegen.

Status

Hier wird Ihnen der Status des Gutscheins angezeigt (gebucht, reserviert, storniert).

Herkunft

Hier können Sie bei einer manuellen Anlage die Herkunft des Gutscheins hinterlegen. Wurde der Gutschein in der Kasse erstellt wird hier der Name der Kasse angezeigt.

Betrag (Brutto)

Hier können Sie den Betrag des Gutscheins festlegen.

MwSt.-Schlüssel

Hier können Sie auswählen für welche MwSt. der Gutschein eingelöst werden kann. Wird hier zum Beispiel 19% hinterlegt, kann dieser Gutschein auch nur zum Kassieren von Artikel mit 19% MwSt. eingelöst werden.

Ausgestellt am

Hier ist das Datum des Austellzeitpunktes zu sehen.

Gültig von

Hier können Sie für den jeweiligen Gutschein ein Gültigkeitsdatum hinterlegen.

Gültig bis

Hier können Sie für den jeweiligen Gutschein ein Gültigkeitsdatum hinterlegen.

Adresse

Hier können Sie eine Adresse auswählen, oder eine Adresse eintragen.

Reiter Buchungsjournal

Hier erhalten Sie eine Übersicht wann und über welchen Betrag der Gutschein belastet wurde.

Lokale Gutscheine importieren

Lokale Gutscheine importieren.

Wird die Gutscheinverwaltung das erste mal gestartet, haben Sie die Möglichkeit die bisher in den jeweiligen Kassenfilialen separat erstellten Gutscheine in “Gutscheine aus dem Zählerkreis der VARIO” umzuwandeln. Hierbei empfehlen wir die Kassen vorher abzurechnen und danach in der Parameterverwaltung der Kasse die Umstellung vorzunehmen (Parameterverwaltung in der Kasse ->Kasse ->Gutschein ->Gutscheinzählerkreis über die VARIO 8 Live-Anbindung beziehen). Danach kann diese Umstellung nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?